Zum Inhalt springen

COVID-19

25.Juni 2020
Wichtige Information zur NÖTV-Turnierbetreuung

... im Kids- und Jugendbereich

Liebe Spieler/innen, liebe Eltern, liebe Trainer/innen!

 

Im Rahmen unseres NÖTV-Kids und Jugendprogrammes betreuen wir jedes Jahr einige der nationalen und internationalen Kids- und Jugendturniere der verschiedenen Altersklassen.

Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation und der damit verbundenen Vorgaben und Erlässe der österreichischen Bundesregierung war es uns bisher nicht möglich, die angeführten Vorgaben in der praktischen Umsetzung bei Turnierbetreuungen durch den NÖTV gewährleisten zu können (Abstandsregeln Anreise, Unterkunft/Übernachtungsregeln vorort, etc.)

Daher mussten wir alle NÖTV-Turnierbetreuungen bis Ende Juli absagen und haben aktuell nur die Beobachtungstage bei den nationalen Turnieren in der Umgebung, wo wir euch und eure Leistungen immer wieder verfolgen wollen.

Wir sind in ständigem Austausch mit dem ÖTV und den zuständigen Ministerien, da es in den letzten Tagen und Wochen zu einigen Lockerungen bei den Vorgaben im Sportbereich gekommen ist und wir derzeit von weiteren (positiven) Veränderungen ausgehen können.

In einer Email-Befragung an euch Eltern vor mehreren Wochen bezüglich Interesse an möglichen Turnierbetreuungen war die 90%ige Rückmeldung, dass aktuell ihr Eltern die Turniere übernehmen wollt, aufgrund der derzeitigen Lage.

Da sich die Situation wieder ein Stück weiter verbessert/verändert hat, planen wir-sofern die notwendigen Lockerungen im Betreuungsbereich (Vorgaben Anreise Bus, Vorgaben Hotelübernachtungen) angepasst werden- ab August möglicherweise folgende Turniere zu betreuen:

 

  • 3.-8.8. ÖTV Jugendcircuit u14/u18 Pörtschach
  • 17.-23.8. Österr.Staatsmeisterschaften u12/u14/u16  Bruck/Mur
  • 10.-15.9. ÖTV Jugendcircuit u12 Linz

 

Bitte schreibt uns bis 6.7., wer von euch an einer Turnierbetreuung bei den genannten Turnieren interessiert ist, mail an : office@noetv.at und wir hoffen, bis dahin auch die notwendigen Informationen zu haben, um euch die Turnierbetreuungen bestätigen zu können (notfalls absagen zu müssen).

Wir arbeiten an Lösungen, sind uns als Verband aber auch unserer Verantwortung gegenüber euch Spielern, Eltern, Trainern bezüglich Einhaltung aller Regierungsvorgaben bewusst. Zudem gilt die Haftungsfrage bei jeglicher Nichtumsetzung der COVID 19-Regeln.

Wir alle wollen Tennis spielen, jedoch gilt die höchste Priorität dem bestmöglichen Schutz der Gesundheit aller Beteiligter und der Verantwortung von uns gegenüber jedem Einzelnen.

 

Euer NÖTV-Team

Top Themen der Redaktion