Zum Inhalt springen

Infoblatt 2022/1

Gruppeneinteilung Landesligen, Grundsatzerklärung zu Covid-Bestimmungen, etc.

Infoblatt 2022/1 enthält unter anderem die Gruppeneinteilung der Landesliga und einen Grundsatzbeschluss des NÖTV Wettspielausschusses. Auszug:

Der NÖTV Wettspielausschuss versteht die enormen Probleme, die für viele Vereine und Spieler durch die Ungewissheit bezüglich der weiteren Pandemieentwicklung und der Entwicklung der behördlichen Vorschriften entstehen. Um eine geregelte Durchführung der Mannschaftsmeister schaft zu sichern, muss trotz dieser Ungewissheit mit dem Nennprozedere begonnen werden. Der NÖTV setzt sich auf verschiedenen Ebenen dafür ein, dass möglichst viele - gegebenenfalls negativ getestete - Tennisspieler zumindest im Freien ihrem Hobby nachgehen dürfen.
Insbesondere hofft der NÖTV Wettspielausschuss, dass Gesetzgeber und Behörden eine Teilnahme an der Mannschaftsmeisterschaft zumindest im Freien mit aktuellem negativem Test erlauben werden. Jedenfalls aber wird die NÖTV Mannschaftsmeisterschaft 2022 im Einklang mit allen pandemiebedingten und sonstigen behördlichen Vorgaben durchgeführt. Der NÖTV beabsichtigt jedoch derzeit grundsätzlich NICHT, über die behördlichen Vorgaben hinausgehende Auflagen vorzugeben.

Das vollständige Infoblatt findest du hier.

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

5-Satz-Partie mit Manfred Gruber

Früher selbstständiger Handelsagent steht der nunmehrige Pensionist und einstige Langzeit-Obmann des TC Volksbank Wieselburg nach einigen Jahren als „Vize“ nun seit Ende 2017 dem Kreis West als Obmann vor.