Zum Inhalt springen

U14, U16 und U18 NÖTV Lehrgang

im LLZ Neunkirchen

 
Am vergangenen Wochenende trafen sich die älteren Jahrgänge der NÖTV-KaderspielerInnen zum letzten Lehrgang dieser Förderungsperiode im LLZ Neunkirchen, wobei am Samstag die Jahrgänge 2002 m/w, 2001 m/w und 2000w geladen waren und am Sonntag die Jahrgänge 2000m und 1997 bis 1999 m/w an der Reihe waren.

Lehrgangsleiter Wolfgang Mayer hatte wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das dank kompetenter Trainerkollegen (Franz Schönowitz, Ernst Khyo, Stefan Hirn, Florian Posch, Jakob Mayer) und motivierter SpielerInnen zu seiner vollsten Zufriedenheit umgesetzt werden konnte. Neben einem Revival der guten, alten Sprungschnur standen noch ein Stabi-Zirkel mit Musik und ein dynamisches Aufwärmprogramm mit Schläger auf der Tagesordnung. Spielerisch standen der Volley und das Doppel(-stellungs)spiel im Fokus. Dazwischen wurde die Pause genutzt um ein wenig hinter die "No More Complaining"- Philosophie des LLZ Neunkirchen zu blicken; als mentale Stütze erhielten alle Teilnehmer/Innen (10 am Samstag und 16 am Sonntag) das original "No More Complaining - Wristband" mit auf den Heimweg.

Alle Fotos und tolle Videos von "Kameramann" Jakob Mayer sind auf www.lznk.at und auf Facebook unter www.facebook.com/LZNKTennis zu finden!

Top Themen der Redaktion

AusbildungVerbands-Info

im SLZ St. Pölten

Gender Traineeprogramm 2022

Um jungen Frauen im Sport eine Perspektive im Coaching und Training zu geben, wurde seitens des Bundes in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich das Gender Traineeprogramm geschaffen.