Zum Inhalt springen

Titelgewinn für Patrick Jozwicki und Manual Lazic

bei den österr. Meisterschaften u12 in Villach

Eine sechs-köpfige Truppe von NÖTV-KaderspielerInnen hatte am Freitag mit Coach Wolfgang Mayer die Reise zu den Indoor-Staatsmeisterschaften der AK U12 nach Villach angetreten.
Mit von der Partie: Liel Rothensteiner, Hannah Rosenkranz, Isabella Senhofer, Sebastian Schmidt, Manuel Lazic und Patrick Jozwicki.
Liel und Hannah mussten bereits in Runde 1 die Überlegenheit ihrer Generinnen anerkennen, Isabella verlor in Runde 2 gegen die spätere Finalistin Vanessa Huber. Im Doppel erreichten Liel und Isabella das Viertelfinale.
Bei den Burschen kam es bereits in Runde 1 zum Duell Manuel und Sebastian, das Manuel für sich entscheiden konnte. In der nächsten Runde kam für ihn dann auch das Aus: Er unterlag dem späteren Staatsmeister Moritz Lesjak. Patrick konnte nach 2 souveränen Siegen im Viertelfinale die Nummer 1 ausschalten, setzte sich dann im Semifinale erneut klar durch, ehe er im Finale gegen seinen Better Tennis -Trainingspartner Moritz Lesjak das Nachsehen hatte. Im Doppel klappte es dann mit dem Staatsmeistertitel: Die Paarung Jozwicki/Lazic holte sich den Doppelbewerb! Auch ein dritter Platz im Burschen-Doppel ging an NÖ: Kogler/Fiala (Academy 4 Tennis) eroberten Bronze. Ein weiterer Schützling der Tribuswinkler Talenteschmiede holte gleich zwei goldene Medaillen für NÖ: Claudia Gasparovic kürte sich zur U12 Staatsmeisterin im Einzel und im Doppel (mit Partnerin Plihal vom KTV). Herzliche Gratulation an die erfolgreichen SpielerInnen und deren Trainer (Richard Bartosch/Better Tennis und Joachim Kovacs/Acady 4 Tennis).

Bild im Anhang: NÖTV Coach Wolfgang Mayer mit den frischgebackenen U12-Doppelstaatsmeistern Patrick Jozwicki und Manual Lazic


Wolfgang Mayer
+43 676 9355519
NÖTV - Landesverbandsleistungszentrum Neunkirchen
www.lznk.at

Top Themen der Redaktion