Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Sparringmöglichkeit KaderspielerInnen

In Teilen bereits schon aktiv umgesetzt, gilt ab 1.1. 2014 unser Verbands-Sparringangebot.

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2">für alle NÖTV-KaderspielerInnen in den 3 NÖTV-Leistungszentren.</font>

<font face="verdana,arial,helvetica,sans-serif" size="2"><span style="font-size:10.0pt; font-family:">Nach Rücksprache mit dem vorort jeweils zuständigen Ansprechpartner (Neunkirchen: Wolfgang Mayer, St.Pölten: Ramin Madaini, Südstadt: Babsi Schwartz) und Klärung der freien Kapazitäten ist die Teilnahme an Sparring-Trainings gegen einen Kostenbeitrag von 10.-/Sparring möglich. Dieser Beitrag ist ein kleiner Anteil an den Platzkosten. Bitte bei Bedarf und Wunsch gerne jederzeit melden, wir werden versuchen, eure Trainingswünsche so gut wie möglich umzusetzen.</span></font>


Top Themen der Redaktion

AusbildungVerbands-Info

im SLZ St. Pölten

Gender Traineeprogramm 2022

Um jungen Frauen im Sport eine Perspektive im Coaching und Training zu geben, wurde seitens des Bundes in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich das Gender Traineeprogramm geschaffen.