Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

14.-18.Februar 2020
ÖTV u14/u18 Jugend Circuit

… in Kottingbrunn

In den letzten 5 Tagen fand in Kottingbrunn das nächste Turnier des ÖTV Jugend Circuits u14/u18 statt... mit den Finalspielen am heutigen Dienstag.

Unsere NÖTV-Kaderspieler/innen waren dabei sehr erfolgreich im Einsatz.

Bei den Mädchen u14 setzte sich Ava Schüller im Finale gegen Theresa Stabauer (OÖTV) mit 6/3 6/4 durch und holte sich den Turniersieg!

Im Doppel schaffte sie es mit Partnerin Chiara Semmelmayer (ebenfalls NÖTV) bis ins Semifinale, wo sie Emma Tagger/Kim Kühbauer (TTV/BTV) mit 2/6 2/6 unterlagen.

Bei den Burschen u14 holte sich Alexander Wagner mit Partner Raphael Goldfuhs (OÖTV) durch ein 6/2 6/4 den Titel im Doppel, gegen Janis Graski/Elias Spielmann (WTV/TTV).

Bis ins Semifinale kamen ebenfalls Benjamin Scharner und Gustav Dressler.

Bei den Mädchen u18 schaffte es Liel Rothensteiner bis ins Finale, wo sie heute Ekaterina Perelygina (WTV) mit 4/6 3/6 unterlag.

Im Doppel holte sich Lola Tavcar zusammen mit Partnerin Jelena Ristic (WTV) durch ein 6/3 6/3 den Titel gegen Ekaterina Perelygina/Mariam Karadzhaeva (beide WTV).

Im Semfinale waren ebenso Nicole Mikulan mit Partnerin Sophia Wurm (TTV).

Bei den Burschen kam Patrick Jozwicki bis ins Finale, wo er heute Paul Werren (WTV) in 3 Sätzen mit 6/2 5/7 3/6 unterlag... aber bei seinem 1.Turnier mit dem Finaleinzug einen tollen Wiedereinstueg geschafft hat.

Im Doppel holte sich Diego Laporta zusammen mit Partner Moritz Kreuzer (STTV) den Titel, durch ein 7/5 6/3 gegen Paul Werren/Matthias Ujvary (WTV/BTV).

Bis ins Semifinale kamen ebenfalls Tobias Tobler/Vinzenz Wutzl.

Wir gratulieren allen zu ihren tollen Leistungen und wünschen weiterhin viel Erfolg,

Babsi + das NÖTV-Team

 

Top Themen der Redaktion