Zum Inhalt springen

KärntenKids & Jugend

ÖTV Kids MASTERS U9/U10

Mit Filip Palatinus und Gianpaolo Wollenberg waren auch 2 Kärntner qualifiziert.

Filip Palatinus
Filip Palatinus (Sportunion Klagenfurt) und Gianpaolo Wollenberg (TC Raiba Velden) bestritten von 10. bis 12. August 2018 in Pidnig  den Boys U9 Bewerb beim ÖTV Kids Masters.
Filip Palatinus verlor das Finale gegen Paul Brammen (NÖTV) 2:4, 2:4 und belegte den hervorragenden 2. Platz.
Gianpoalo Wollenberg unterlag im  Spiel um den 7. Platz Luca Boschele (STV) unglücklich 2:4, 4:1, 7:10.

Top Themen der Redaktion

Gänsehaut, ein Hofknicks und viele gute Gründe

Viel steht auf dem Spiel, wenn Österreichs Tennis-Damen demnächst zum ersten Bille Jean King Cup-Heimspiel seit 14 Jahren antreten! Drei rot-weiß-rote Team-Legenden sagen, warum sich echte Fans das nicht entgehen lassen dürfen, und erinnern sich an…