Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

13.April 2019
ÖTV Damenprojekt regionaler Lehrgang Wien/NÖ/Burgenland u16

Toller Trainingstag für unsere ÖTV-NÖTV-Kaderspielerinnen

Toller Trainingstag beim ÖTV-Damenprojekt Regional-Lehrgang u16 im LZ Südstadt

 

Am heutigen Samstag war der 1. Regionale Lehrgang des ÖTV-Damenprojektes angesagt.

6 ÖTV-Kaderspielerinnen, zugleich auch NÖTV-Kaderspielerinnen, folgten der Einladung ins LZ Südstadt, einige waren turnierbedingt anderweitig im Einsatz.

Ines Faltinger, Liel Rothensteiner, Claudia Gasparovic, Kasandra Djekic, Lola Tavcar und Johanna Halper waren heute 6 Stunden im Einsatz.

Es ging los mit einem 1-stündigen Kondi-Work Out, bestehend aus tennisspezifischem Warm Up und vielen kleinen Übungen zum Aufwärmen, Aktivieren und Anreizen der Muskulatur.

Danach wurde 1 ¾ Stunden am Platz gearbeitet, vor allem viel am Rhythmus gefeilt und die verschiedenen Spielertypen mehrmals durchgemischt.

Anschließend gabs eine kurze Mittagspause, damit die „Akkus“ für die 2. Tenniseinheit aufgeladen werden konnten.

Da wurde dann an Punktsituationen im Einzel und v.a. auch im Doppel gearbeitet.

Unser ÖTV-Nachwuchs bei den Mädels war sehr motiviert und mit vollem Einsatz am Werk und die Mädels nutzten jeden Schlag, um sich gegenseitig zu matchen.

Danke an dieser Stelle an Chris Schantl für seine tolle Arbeit im Bereich Kondition/PhysioProphylaxe und auch an Yannick Weihs für seine Arbeit on court.

Zudem ein großes Dankeschön an Christian Roth von Centercourt Südstadt für die zur Verfügung gestellten Plätze und ans „Tut gut“-Tennisbuffet für unsere Essensversorgung zu mittag.

Allen Spielerinnen viel Erfolg für die kommenden Wettkämpfe,

 

Babsi + das NÖTV-Team

Top Themen der Redaktion