Zum Inhalt springen

Allgemeine Klasse

31.Oktober-15.November 2019
ÖTV-Damenprojekt mit 2 NÖTV-Spielerinnen on tour

… in Tunesien

Danke des ÖTV-Damenprojektes sind unsere 2 NÖTV-Spielerinnen Selina Pichler und Veronika Bokor mit Sinja Kraus und Trainer Babak Momeni in Monastir unterwegs, 

2x 15.000$ Turniere stehen auf dem Programm... und wir drücken allen 3 Mädels fest die Daumen.

Danke an den ÖTV für diese tolle Turnier- und Betreuungsmöglichkeit.

Kurzbericht Selina und Vroni:

Wir sind seit Donnerstag den 31.10.2019 in Monastir.

Leider musste ich mich in der ersten Qualifikationsrunde knapp geschlagen geben! Selina erreichte das Qualifinale und unterlag 4:6 1:6 der an 1. gesetzten Spielerin der Qualifikation. 

Wir hatten schon viele gute Trainingseinheiten und weitere werden noch folgen! Wir trainieren auch mit anderen guten Spielerinnen. 

Für uns werden es noch weitere lehrreiche Tage werden und hauen uns bei jedem Training und beim zweiten Turnier zu 100% rein. 

Liebe Grüße 

Vroni & Selina

Top Themen der Redaktion

Gänsehaut, ein Hofknicks und viele gute Gründe

Viel steht auf dem Spiel, wenn Österreichs Tennis-Damen demnächst zum ersten Bille Jean King Cup-Heimspiel seit 14 Jahren antreten! Drei rot-weiß-rote Team-Legenden sagen, warum sich echte Fans das nicht entgehen lassen dürfen, und erinnern sich an…