Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

22.-25.September 2022
ÖTV Bidi Badu Jugendmasters u12-u18

... und unsere NÖTV SpielerInnen mittendrin ...

Unsere NÖTV SpielerInnen beim ÖTV Jugendmasters u12-u18 im Einsatz

An diesem Wochenende fand im UTC La Ville das ÖTV Jugendmasters u12/u14/u18 der besten 8 Spielerinnen und Spieler der ÖTV Jugendserie statt.

Unsere NÖTV Kaderspielerinnen und –spieler waren auch zahlreich vertreten und gaben in ihren Matches alles.

U12

Bei den Mädchen war Mia Neumüller dabei, sie musste leider krankheitsbedingt w.o. geben.

Bei den Burschen erreichte Marcel Jelinek im kleinen Finale den 3.Platz, Luca Lingfeld wurde 4.

Im Doppel holten sich die beiden zusammen den Masters-Sieg.

Leider gab es auch da bei den weiteren NÖTV Spielern Ferdinand Grasl und Tim Weil w.o. bedingte Niederlagen.

U14

Bei den Mädchen erreichte Anna Richtar den 4.Platz im Einzel, im Doppel wurde sie mit Anna Mattle 2.

Bei den Burschen wurde Bruno Kovse heute im großen Finale 2., Bastian Berenz musste krankheitsbedingt in seiner 2.Partie w.o. geben.

Im Doppel mussten Bruno und Bastian auch w.o. geben.

U18

Bei den Mädchen holte sich Chiara Semmelmeyer im kleinen Finale heute den 3.Platz im Einzel.

Im Doppel erreichten Julia und Jasmin Weissenböck den 2.Platz, Chiara wurde mit Partnerin Marlene Hermann 4.

Bei den Burschen musste Bernjamin Scharner leider w.o. geben, Felix Fischer erreichte mit Partner Julian Platzer den 2.Platz.

Wir gratulieren allen unseren Spielerinnen und Spielern zu ihren Leistungen und wünschen den aktuell Erkrankten eine rasche Genesung!

Gratulation natürlich auch an alle HeimtrainerInnen!!!!

Babsi + das NÖTV Team

Top Themen der Redaktion

November 2022

5-Satz-Partie mit Martin Florian

Bis er 2008 die Agenden des NÖTV-Generalsekretärs übernommen hat, war der heute 56-jährige als Lehrer für Sport und Geografie tätig. Sportlich schaffte es der Mostviertler einst bis in die +45-Bundesliga.