Zum Inhalt springen

Österreich besiegt Portugal im Daviscup

im Team - drei Spieler aus NÖ!

Nach dem Triumph konnte Kapitän Stefan Koubek seine Freude ebenso wenig verbergen wie ÖTV-Präsident Robert Groß, die sich als erste Gratulanten einstellten. Ebenso im Freudentaumel ein mitgereistes Fan-Grüppchen und die Teamkollegen: Alex Peya, Gerald Melzer und Dennis Novak, der die Party unterbrechen musste, um sein Davis-Cup-Debüt zu feiern. Das bedeutungslos gewordene Abschluss-Einzel gewann der 22-jährige Niederösterreicher gegen Pedro Sousa 6:4, 6:3. Der Endstand im Länderkampf Portugal - Österreich lautet somit 1:4.

weitere Infos ....

 Wir gratulieren recht herzlich !

Top Themen der Redaktion