Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

20.-25.8.2018
Österr. Staatsmeisterschaften u12/u14/u16

...in Dornbirn

In dieser Woche fanden in Dornbirn die Österr. Jugendmeisterschaften der Altersklassen u12/u14/u16 statt… mit starken Leistungen unserer NÖTV-Kaderspieler/innen!!!

 

Im u12 Mädchenbewerb belegt Ava Schüller den 2.Platz, sie muss sich im Finale nur der Nr.1 der Setzliste, Tamara Kostic mit 1/6 2/6 geschlagen geben.

Einen tollen Fight gegen Kostic liefert im Viertelfinale Alexandra Zimmer- sie unterliegt knapp in 3 Sätzen mit 4/6 6/4 4/6.

Im Doppel gewinnt Alexandra mit Partnerin Kostic zusammen das Turnier und holen den Titel, im Finale gegen Leitner/Tagger mit 7/5 6/2.

 

Im u14 Mädchenbewerb schafft Liel Rothensteiner den Einzug ins Semifinale, wo sie der späteren Turniersiegerin Lara Nedeljkovic mit 3/6 6/7 unterliegt. Ins Viertelfinale kommt Claudia Gasparovic, die Anna Lena Ebster mit 3/6 4/6 unterliegt.

Im Doppel wird Liel mit Partnerin Lola Tavcar Staatsmeisterin, im Finale gegen Liepert/Egger mit 6/4 6/1.

Bis ins Semifinale kommen auch Claudia Gasparovic mit Partnerin Nedeljkovic, sowie Kassandra Djekic mit Partnerin Ebster.

 

Bei den Burschen u14 belegt Patrick Jowicki den 2.Platz, er unterliegt im Finale dem 1-Gesetzten Jan Kobierski mit 3/6 2/6. Zusammen gewinnen die beiden den Doppelbewerb mit einem 7/6 6/0 gegen Zimmermann/Sorger.

 

Im u16 Mädchenbewerb gelingt Irina Dshandsgava der Finaleinzug, sie unterliegt nur der Nr.1 Gesetzten Elena Karner mit 5/7 2/6. Bis ins Viertelfinale kommen auch Johanna Halper, knappe 7/5 3/6 2/6-Niederlage gegen Karner, sowie Ines Faltinger, knappe Niederlage gegen Sophia Wurm mit 1/6 6/2 3/6.

Im Doppelbewerb sichert sich Johanna mit Partnerin Wurm den Titel, in einer knappen Partie gegen Karner/Pasterk mit 6/4 4/6 11/9.

Bis ins Semifinale kommt Ines Faltinger mit Partnerin Riml.

 

Bei den Burschen u16 schafft es Jonas Gundacker ins Semifinale, wo er Alexander Tomas mit 2/6 7/5 3/6 knapp unterliegt. Bis ins Viertelfinale kommt Gregor Schwab, der gegen Leon Benedict bei 2/6 0/3 w.o. geben muss.

Im Doppel sichert sich Jonas mit Partner Tomic den Titel, durch ein 6/3 6/1 gegen Benedict/Moser.

 

Wir gratulieren allen Spielerinnen und Spielern zu ihren tollen Leistungen und bedanken uns auch bei Richard Bartosch und Wolfgang Mayer für die Betreuung im Vorfeld sowie dann vorort.

 

Babsi + das NÖTV-Team

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

8.-14.Oktober 2018

Upper Ladies Linz 2018

… Liel Rothensteiner ÖTV Nachwuchsspielerin des Jahres 2018