Zum Inhalt springen

15.-21.August 2022
Österr. Staatsmeisterschaften u12/u14/u16

Turnierbericht von NÖTV Betreuer Alexander Übl

Große Erfolge der NÖTV-Spieler bei den ÖTV-Jugendstaatsmeisterschaften in Innsbruck!

Gustav Dressler krönt sich zum U16-Staatsmeister! Nach einem harten Erstrunden-Duell wurde er von Runde zu Runde stärker und gewann das Finale gegen Alex Wagner in 3 Sätzen.

Im U12-Bewerb kam Tim Weil bis ins Viertelfinale, Ferdinand Grasl und Luca Lingfeld zogen sogar ins Halbfinale ein. Luca musste sich in einem sehenswerten Match dem späteren Sieger Anton Kahlig geschlagen geben, während Ferdi gegen Kian Kren in 3 hart umkämpften Sätze verlor. Zweimal Bronze für unsere NÖTV-Jungs!

Im U14-Bewerb besiegte Basti Berenz im Viertelfinale im Niederösterreicher-Duell Bruno Kovse in 3 Sätzen. Basti scheiterte jedoch danach denkbar knapp im Halbfinale an Jan Hemetsberger. Trotzdem ein großes Turnier für Basti und eine weitere Bronzemedaille für einen NÖTV-Spieler.

Bei den Mädchen U12 kämpfte sich die erst 11-jährige Mia Neumüller bis ins Halbfinale. Dort musste sie sich zwar Kara Fronek geschlagen geben, jedoch ein Halbfinale zu erreichen im schwachen Jahrgang – das kann sich sehen lassen! Wir gratulieren Mia zu dieser Bronzemedaille.

Bei den U14-Mädchen spielte sich Anna Richtar bis ins Viertelfinale, wo sie sich der späteren Finalistin Lea Sabadi geschlagen geben musste.

Bei den U16-Mädchen bewies Ava Schüller ihr großes Talent. In einem sehenswerten Erstrunden-Duell besiegte sie ÖTV-Kaderspielerin Sarah Messenlechner nach 3 Stunden im dritten Satz im Tiebreak. Danach spiele sie sich bis ins Viertelfinale, wo sie leider eine Rückenverletzung stoppte. Denkbar knapp scheiterte sie an der zweitgesetzten Theresa Stabauer.

Die Erfolge im Doppel können sich aus Niederösterreichischer Sicht auch sehen lassen.

Staatsmeister U12: Ferdinand Grasl (mit Kian Kren)

Vize-Staatsmeister U12: Marcel Jelinek (mit Anton Kahlig)

Bronzemedaille U12: Tim Weil und Luca Lingfeld

Bronzemedaille U14: Bastian Berenz und Bruno Kovse

Staatsmeister U16: Felix Fischer (mit Felix Mori)

Vize-Staatsmeister U12: Mia Neumüller (mit Julia Ehrenberger)

Staatsmeisterin U14: Anna Richtar (mit Anna Mattle)

Bronzemedaille U16: Aileen Hoxha (mit Marlene Hermann)

Bronzemedaille U16: Chiara Semmelmeyer (mit Theresa Stabauer)

Der NÖTV gratuliert allen Medaillen-Gewinnern und freut sich auch über die enge Zusammenarbeit mit den BTV-Betreuern. NÖTV-Betreuer Alex Übl organisierte gemeinsames Einschlagen, gemeinsame Trainingseinheiten und bemerkte viele neue Freundschaften zwischen den Spielern.  

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

5.Oktober 2022

Neuzugang im NÖTV KIDS Team

... wir freuen uns, euch Nicole Gmeiner-Remis als neues Mitglied im NÖTV Kids Team vorstellen zu dürfen!