Zum Inhalt springen

ÖM u14

Starke Mädels bei den ÖM u14 in Neudörfl

Bei den ÖM u14 in Neudörfl waren im Mädchen-Hauptbewerb gleich 10 NÖ-Spielerinnen vertreten, während bei den Burschen im Vergleich nur 2 dabei waren.

Im Einzel standen 5 NÖTV-Spielerinnen im Viertelfinale bei den Mädels, bei den Burschen konnten beide NÖTV-Vertreter jeweils die 1.Runde gewinnen.

Anna Gröss sicherte sich im Finale gegen die Nr.2 der Setzliste, Mavie Österreicher den Titel, mit einem klaren 6/1 und 6/3 Erfolg.

Im Doppel kam es im Finale zu einem NÖ-Aufeinandertreffen, bei dem die 1-gesetzte Paarung Anna Gröss (mit Partnerin Mavie Österreicher) gegen die 2-gesetzten NÖ-Spielerinnen Nicole Mikulan und Anastasia Dimitrijevic im Champions-Tiebreak des 3.Satzes mit 10/4 als Sieger vom Platz gingen.

Gratulation an alle Mädels zu den starken Leistungen vom gesamten NÖTV-Team!!

Top Themen der Redaktion

AusbildungVerbands-Info

im SLZ St. Pölten

Gender Traineeprogramm 2022

Um jungen Frauen im Sport eine Perspektive im Coaching und Training zu geben, wurde seitens des Bundes in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich das Gender Traineeprogramm geschaffen.