Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

5.-9.April 2019
NÖTV-Turniersieg beim ÖTV Kat II Turnier in Wolfsberg

… Alexandra Zimmer erfolgreich...

Wir gratulieren Alexandra Zimmer zum Sieg im Einzel und Doppel des ÖTV Jugendcircuit-Turniers u14 in Wolfsberg!!!

Im Einzel schaltete sie im Semifinale die an Nr.Gesetzte Johanna Hiesmair (OÖTV) mit 6/4 7/5 aus, im Finale siegte sie gegen Emma Tagger (TTV) mit 6/1 6/1.

Den  Doppelbewerb gewann Alexandra mit Partnerin Hiesmair gegen Oswald/Kollaritsch 6/3 6/1.

Bei den Burschen u14 schaffte es Leo Gutjahrmit Partner Pinter (BTV) bis ins Finale, wo sie leider w.o.geben mussten.

Bei den Burschen u18 war Niki Stoiber mit Partner Kaufmann erfolgreich- sie holten sich den Turniersieg gegen Kolonovics/Kreuzer mit 7/6 6/1.

Wir gratulieren allen Spielern und sagen an dieser Stelle ein Dankeschön an Stefan Hirn, der für den NÖTV Vorort die Betreuung inne hatte und so erfolgreich gecoacht hat.

Babsi + das NÖTV-Team

Bericht Stefan Hirn (NÖTV-Betreuer):

 

NÖTV-Turnierbericht vom ÖTV Jugend Circuit in Wolfsberg

 

3 x Gold und 1 x Silber

 

Kristina Brasnic, Alexandra Zimmer, Leo Gutjahr, Nick Ihlenfeld, Niki Stoiber und Vinzenz Wutzl waren die offiziellen NÖTV-SpielerInnen im Kärntner Lavanttal.

 

U14:

 

Kristina Brasnic traf in ihrem Auftaktmatch auf Alexandra Zimmer. Es setzte eine 0:6 2:6 Niederlage. Das Ergebnis relativierte sich im Turnierverlauf. Dazu später mehr…

 

Leo Gutjahr und Nick Ihlenfeld scheiterten jeweils in ihren Auftaktmatches – trotz Führungen im ersten Satz. 6:7 2:6 und 4:6 3:6 lauteten die Ergebnisse gegen Felix Mori und Nico Hipfl.

 

Alexandra „Nuni“ Zimmer gewann ihr Auftaktmatch – wie bereits berichtet mit „12:2“ Games. Drei relativ glatte Zweisatzsiege später, gewann sie das Finale gegen Emma Tagger ebenfalls mit „12:2“ Games, mit 6:1 6:1. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Turnier!!!

 

U16:

 

Niki Stoiber konnte nach erfolgreicher Qualifikation sein erstes Match gegen Emilio Mitteregger mit 6:1 6:3 gewinnen, ehe er gegen den späteren Turniersieger und seinen Doppelpartner, Hans-Peter Kaufmann mit 3:6 2:6 verlor. Kaufmann verlor in keinem seiner fünf Matches mehr als fünf Games.

 

Vinzenz Wutzl scheiterte trotz Führung und etlichen Chancen im ersten Satz mit 6:7 3:6 an Yannick Penkner.

 

Doppel:

 

Im Doppel gab es in Summe drei Medaillen für unsere SpielerInnen.

 

Leo Gutjahr erreichte mit Partner Piet Luis Pinter das Finale. Dieses musste allerdings w.o. gegeben werden, da Leo Schmerzen hatte. Gute Besserung.

 

Niki Stoiber und Hans-Peter Kaufmann waren das überlegene Team im u18er Bewerb. Sie holten verdient die Goldmedaille(n). Gratulation dazu. J

 

Alexandra Zimmer samt Partnerin Johanna Hiesmair drückten dem Doppelbewerb vom ersten Ballwechsel an ihren Stempel auf. 6:0 Sätze und 36:10 Games später stand das Siegerduo fest.

 

„Beim ÖTV Jugend Circuit in Wolfsberg war das NÖTV-Team eine Macht. 3 x Gold und 1 x Silber sprechen eine deutliche Sprache. Am meisten freut es mich als Coach, dass Nuni Zimmer die Challenge gemeistert hat, erstmalig in ihrem Turnierleben eine Nacht ganz alleine in einem fremden Hotelzimmer geschlafen zu haben. Als 12-jähriges Mädchen ist das eine Meisterleistung. Dass sie dann auch noch beide Bewerbe gewinnt, ist die Krönung eines Top-Turniers.“ Stefan Hirn

Top Themen der Redaktion