Zum Inhalt springen

NÖTV-Turnierbetreuung TE u14 Kosice

Die zweite internationalen NÖTV-Turnierentsendung führte das Team zum Kat.2 Turniers in Kosice (SVK).

Die Spieler/-innen Arabella Koller, Sarah Pospischill, Tobias Pürrer und Julian Rainer (nachgerutscht für den kranken Luca Mrsic) bildeten mit Betreuer Stefan Hirn das Nationalteam.
Bei den Mädchen musste sich Sarah Pospischill in der 2.Quali-Runde geschlagen geben, Arabella Koller kam bis in Achtelfinale, das Doppel verloren sie in Runde 1.
Bei den Burschen musste sich Julian Rainer nach erfolgreicher Qualifikation in der 1.Hauptrunde geschlagen geben, Tobias Pürrer meisterte ebenso die Qualifikation und konnte dann noch 1Runde im Hauptfeld gewinnen, im Doppel war in der 1.Runde Endstation.

Sowohl für Spieler als auch Betreuer Stefan Hirn war es eine intensive Turnierwoche, mit vielen Spielen, vielen Trainings, harten Kämpfen und einem weiteren Messen mit den internationalen Konkurrenten.
Danke an Stefan Hirn für die Turnierbetreuung und allen Spielern viel Glück für die kommenden Herausforderungen!

Top Themen der Redaktion

Verbands-Info

Jetzt den Sportbonus sichern!

Die Homepage zum Sportbonus ist online – Vereine können sich ab sofort online anmelden und den COVID-Förderung für neue Mitglieder nutzen.

NÖTV Frauengenerationenturnier 2021

Der BMTC war Austragungsort des Frauen Generationenturniers 2021.
Qualifiziert für das Österreichfinale beim WTA Turnier in Linz (sofern es stattfindet) hat sich das Team Sabine und Nadine ROSE.