Zum Inhalt springen

Verbands-InfoKids & Jugend

NÖTV Landesfinale Jugend

Die Kreismeister der Bewerbe Kids U10, Mädchen U15 und Burschen U15 tragen jeweils ein Landesfinale aus. Der Sieger des Landesfinales ist für das Bundesfinale qualifiziert.

Ausrichter:

Vereine können sich via office@noetv.at für die Ausrichtung eines Landesfinales bewerben. Benötigt werden 4 Freiplätze und zumindest 2 Hallenplätze. Die drei Ausrichter erhalten vom NÖTV jeweils 250€ Förderung. Ausrichter müssen Bälle und Plätze (inklusive Hallenplätze) zur Verfügung stellen. Bei tatsächlicher Nutzung der Hallenplätze werden die Hallenkosten zwischen den Mannschaften wie üblich geteilt.

Neue Termine für alle drei Bewerbe:

MO 31.08.2020        Kreise geben verbindlich bekannt, falls ein Vertreter genannt wird (welcher Verein muss noch nicht feststehen)

MO 14.09.2020        Kreise geben verbindlich teilnehmende Vereine bekannt         

SA 19.09.2020        10:00            Viertelfinale 1

SA 19.09.2020        10:00            Viertefinale 2

SA 19.09.2020        14:00            Spiel um Platz 5

SO 20.09.2020        10:00            Halbfinale 1

SO 20.09.2020        10:00            Halbfinale 2

SO 20.09.2020        14:00            Spiel um Platz 3

SO 20.09.2020        14:00            Finale

Reglement:

U15 Landesfinale: 2 Einzel, 1 Doppel. Dritter Satz in Einzel und Doppel als Match-Tie-Break bis 10 Punkte.

U10 Landesfinale: Orange Court. 2 Einzel, 1 Doppel. Jeweils auf zwei Gewinnsätze bis 4, bei 4:4 Tie-Break; dritter Satz Match-Tie-Break bis 10 Punkte. Für das U10 Landesfinale qualifizierte Kreisvertreter werden bei Spielerlisten mit falscher ITN-Reihenfolge nicht vom Landesfinale ausgeschlossen. Der Wettspielausschuss behält sich das Recht auf Korrektur der Spielerlisten vor.

Die Platzierungsspiele sind für 14:00 angesetzt, beginnen jedoch frühestens 30 Minuten nach Ende der Viertelfinal- bzw. Halbfinalbegegnungen.

Top Themen der Redaktion