Zum Inhalt springen

NÖTV Jugend Wintercircuit

die Ergebnisse vom 3. Turnier in Neunkirchen

Vom 13.3 bis 15.3.2015 machte zum wiederholten Mal der NÖTV Jugend Wintercircuit im Landesverbands-Leistungszentrum Neunkirchen (Tenniscenter Hochhauser) Station. Es war dies heuer das dritte Turnier dieser Jugend-Turnier-Serie, die über die Wintersaison verteilt insgesamt 4 Grundturniere und ein Masters umfasst. Mit knapp über 30 Startern in den Altersklassen U12 bis U16 ist das Nennungsergebnis eher dürftig. Turnierleiter Franz Schönowitz und Wolfgang Mayer haben deshalb auch keine Probleme das Turnier über die Bühne zu bringen.
Bei den U12 Burschen gehen 9 Teilnehmer an den Start, am Ende siegt der Wiener Felix Steindl vor vor Timo Jakum aus Gleisdorf. Ein Mädchenbewerb kommt in der U12 nicht zur Austragung.
In der U14 kämpft sich "Local Hero" Tobias Tobler vom TC Posch Neunkichen bis ins Finale durch. Dort bezwingt er auch den an Nummer 1 gesetzten Benedikt Schicht (Klosterneuburg) in 2 Sätzen. Zwei weitere LLZ-Schützlinge teilen sich Platz 3 - nämlich Paul Schabauer und Diego La Porta Osante. Bei den Mädchen setzt sich Claudia Gasparowitsch aus Tribuswinkel durch. Sie besiegt im Finale LLZ-Schützling Celina Höller.
Bei den U16-jährigen kann der Wiener Moritz Daxböck den Siegerpokal in Empfang nehmen. Platz 2 geht an Lokalmatador Maximilian Baierling. Bei den Mädchen setzt sich Hausherrin Anja Dinhobl vor Tanja Dodes (Tullnerbach) durch!

weitere Bilder ......

Top Themen der Redaktion