Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

ab 29.5.2020
NÖTV Jugend ITN Turnierserie 2020

Dem NÖTV ist es in Zusammenarbeit mit den Kreisen gelungen, eine Turnierserie mit einem Masters der NÖTV Jugend ITN Tour als Jugend Kat. 2 zu organisieren.

Zusätzlich zu den zwei Jugend Kat. 2 Turnieren, wurde 2019 beschlossen, dass im Winter und Sommer, die Landesverbände ein zusätzliches Jugend Kat. 2 Turnier in Form eines Masters mit mindestens 4 ITN-Einzelturnieren in den Altersklassen U12, U14 und U18 durchführen können.

Folgenden Veranstaltungen werden durchgeführt:

  1. Turnier            29.05. – 01.06.2020   TC Paudorf
  2. Turnier            09.07. – 12.07.2020   UTC Rot Weiss Bisamberg
  3. Turnier            23.07. – 26.07.2020   Sportunion Volksbank Purgstall
  4. Turnier            10.08. – 13.08.2020   UTK Langenzersdorf
  5. Turnier            17.08. – 20.08.2020   UTC Madaini Tennis – St. Pölten

Masters der NÖTV Jugend ITN Tour (Jgd. Kat. 2) 24.09. – 27.09.2020 TC VB Wieselburg

Masters-Bestimmungen

  • Max. die 16 bestplatzierten Teilnehmer vom Masters-Ranking pro Altersklasse
  • Bei Punktegleichheit entscheidet die höhere Turnierteilnahme an den Einzelturnieren, bei weiterem Gleichstand entscheidet das Los.
  • Fällt ein/e SpielerIn aus, so rückt der/die nächste SpielerIn nach.
  • Eine weitere Voraussetzung für das Masters ist die Teilnahme an mindestens einem der vier Einzelturniere.
  • Punktevergabe für die Masterswertung (der Einzelturniere):
    • Sieger 25 Punkte
    • Finalist 20 Punkte
    • SF 15 Punkte
    • VF 10 Punkte
    • AF 5 Punkte
  • Die besten 16 Platzierten der Gesamtwertung per 06.09.2020

Bei den Einzelturnieren (JGD-ITN 3) wird nach ITN-Wertung und beim Masters (JGD-KAT.2) nach der aktuellen ÖTV-Jugendrangliste gesetzt.

Heinz Lampe

NÖTV-Turnierreferent

Top Themen der Redaktion

Turniersperre bis Mitte Februar

Der Auftakt zum BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by kronehit muss ebenso verschoben werden wie die Senioren-Meisterschaften. Turniere der Allgemeinen Klasse finden nicht statt.

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.