Zum Inhalt springen

NÖ Jugendlandesmeisterschaften 2015 Indoor

Tolle Tennis-Atmosphäre bei den NÖ-Jugend-Landesmeisterschaften!

In der letzten Woche fanden in Wr.Neudorf die Jugend-LM der Altersklassen u12-u16 statt und wurden, dank des großen Einsatzes des Veranstalter-Teams, ein voller Erfolg.
Die Jugendlichen und ihre Eltern wurden herzlich empfangen und die Turnierabwicklung erfolgte reibungslos.
Bei den Mädels u12 konnte sich Hanni Halper im Finale gegen Claudia Gasparovic durchsetzen, im u12 Burschen-Bewerb matchten sich Gregor Hausberger und Moritz Lesjak um den Titel, mit besserem Ausgang für Erstgenannten.
Im u14 Mädelsbewerb konnte Nicole Mikulan knapp in 3 Sätzen gegen Jovana Trickovic auftrumpfen, während bei den Burschen Nico Schmalzl gegen Marco Andrejic die Oberhand behielt.
Bei den u16er Mädels gab es im Finale einen Sieg von Katarina Trickovic gegen Vroni Bokor und bei den Burschen siegte Luca Mrsic gegen Julian Rainer.
Die ausgetragenen u12 Doppelbewerbe gewannen bei den Mädels Claudia Gasparovic und Isabella Senhofer sowie bei den Burschen Sebastian Schmidt mit Partner Florian Eckstein in einem Krimi bis in Champions-Tiebreak.
Es gab tolle Matches zu sehen, wovon ich mich Vorort am Wochenende überzeugen konnte... ich gratuliere den Siegern zu den errungenen Titeln und wünsche allen viel Erfolg für die kommenden Turniere.
Danke nochmals an den TV Wr.Neudorf für die Ausrichtung der LM.
Babsi Schwartz

Top Themen der Redaktion

Turniersperre bis Mitte Februar

Der Auftakt zum BIDI BADU ÖTV Jugend Circuit presented by kronehit muss ebenso verschoben werden wie die Senioren-Meisterschaften. Turniere der Allgemeinen Klasse finden nicht statt.

COVID-19

Schnellstmögliche Öffnung der Hallen

Wie von Sportminister Werner Kogler angekündigt, muss der Tennissport in der ersten Öffnungswelle dabei sein, fordert ÖTV-Präsident Magnus Brunner.