Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

26. - 28.8.2022 in Bad Erlach
Niederösterreichische Kids Landesmeisterschaften

Von 25.-28. August spielte Niederösterreichs Tennisnachwuchs auf den Plätzen des TC Union Bad Erlach um die Landesmeistertitel in den Altersklassen u8 bis u11 und zeigte Tennis auf höchstem Niveau.


Das Team um die Turnierleiterinnen Daniela Gschaider und Barbara Prenner musste oft kühlen Kopf bewahren, da starke Gewitter das Programm umzuwerfen drohten. Jedoch war man auf alles vorbereitet, es wurden sogar prophylaktisch Plätze in der Tennishalle Hochhauser in Neunkirchen aufgebaut, falls schnell gewechselt hätte werden müssen. Diesmal war der
Wettergott jedoch gnädig: Trotz vorausgesagtem Regen und Gewittern konnte das Turnier mit nur einer kurzen Unterbrechung das erste Mal seit vielen Jahren komplett in Bad Erlach ausgetragen werden.
„Vielen Dank, dass ihr dieses Turnier mit so viel Herz für die Kinder und Engagement jedes Jahr austragt.“ So waren die Begrüßungsworte eines Elternteils, der schon seit Jahren mit seinen Kindern in die Thermengemeinde kommt. Das Niveau der u8 und u9 war heuer beachtlich, hier zeichneten sich schon richtig gute Tennisspieler heraus. Auch waren die Mädchen erstmals in allen Bewerben vertreten.
Bei den Siegerehrungen, zu denen neben NÖTV Generalsekretär Martin Florian auch Bürgermeister Hans Rädler sowie Vizebürgermeister Alois Hahn gekommen waren, bedankte sich
die Turnierleiterin noch einmal bei Familie Werger und Familie Prenner, sowie bei den Mitgliedern des Vereines, ohne deren intensive ehrenamtliche Mithilfe die reibungslose Abwicklung nicht möglich gewesen wäre.


Hier die Ergebnisse:


Boys u8 Einzel

Konstantin Winter vom ATV Wr. Neustadt vor Julian Frühwald (FTC Tulln) und Tristan Schlögl (1.KTV).

Girls u8 Einzel

Anna Rauth (TC Brunn/Geb.) vor Frida Zitterer vom ATV Wr. Neustadt und Zoey Hessel (TC Finanz Perchtoldsdorf)

Boys u9 Einzel

Sebastian Schöls vom ASV Pressbaum-Tennis vor Lennard Wala (1.KTV). Dritter wurde Fabian Frühwald (FTC Tulln).

Girls u9 Einzel

Lara Gmeiner (SC Stockerau) ohne Satzverlust vor Aylin Abdysamedov (TC Waldtennis Bad Vöslau) und Lisa Jonak vom TC Zentrum Süd Hennersdorf.

Boys u10 orange Einzel

Theodor Lechner (Gröhler Tennisclub) vor Florian Hofstädter (TC Finanz Perchtoldsdorf). Dritter wurde Alexander Krimm (TC Ulmerfeld/Hausmening).

Girls u10 orange Einzel

Viktorija Miletic vom Better Tennis Club vor Ella Bauer-Mitterlehner und Valentina Lehner (beide UTC Stockerau).

Boys u11 Einzel

Sebastian Berger (Better Tennis Club) vor Luca Bachler (UTC Volksbank Waidhofen/Ybbs) und Timo Rudloff vom TC Union Bad Erlach

Doppel:

Kids orange:

Sebastian Schöls mit Lennard Wala vor Victoria Baumgartner mit Emilia Schlögl (1.KTV). Dritte wurden Samuel Daxer und Tristan Schlögl (1. KTV).

Kids green:

Sebastian Berger mit Sebastian Schöls vor Lennard Wala mit Luca Bachler, Dritte wurden Theodor Lechner und Florian Hofstädter.

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

5.Oktober 2022

Neuzugang im NÖTV KIDS Team

... wir freuen uns, euch Nicole Gmeiner-Remis als neues Mitglied im NÖTV Kids Team vorstellen zu dürfen!