Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

Kids Landesmeisterschaften 2014 indoor

Am 22./23.2. wurden in LVLZ Neunkirchen (Tenniscenter Hochhauser) die Kids-LM durchgeführt.

Bei einer Gesamt-Teilnehmeranzahl von 44 TeilnehmeInnen gab es bei den Burschen u11 mit 10 Teilnehmern das zahlenmäßig stärkste Teilnehmerfeld, und es wurde ein Raster mit KO-System gespielt. Am Ende konnte sich Florian Schmidt aus Tullnerbach im Finale gegen Vinzenz Wutzl aus Tulln durchsetzen.
In allen anderen Bewerben kam ein Round-Robin-System zur Anwendung, wobei jeder Teilnehmer mindestens 2 Spiele hatte. Bei den Mädchen U11 holte sich Claudia Gasparovic den Titel vor Hannah Brandl aus Ebenfurth und Celina Höller aus Hollenthon.
Landesmeister bei den Boys10 wurde Sebastian Schmidt aus Tullnerbach, Silber ging an Julian Vorhemus (Raabs), Bronze an Tobias Rössler (Leobendorf).
Bei den Boys9 war Florian Eckstein (Wr. Neudorf) nicht zu schlagen, der Vizelandesmeistertitel ging an Nicola Kogler (Traiskirchen), Fabian Stranz aus Schwarzau erkämpfte Bronze.
Sara Bejlek aus Laa wurde bei den Girls 9 Landesmeisterin, weiters auf dem Stockerl: Nathalie Gratzl (Muckendorf/2.Platz) und Florentina Harather (Schwarzau/3.Platz).
Bei den Jüngsten (U8Mixed) kommt der Sieger vom ESV Isovolta: Alexander Wagner. Er behält im Finale gegen Timo Fuchs aus Hochwolkersdorf die Oberhand.
Die Doppeltitel gingen an Bejek/Bauer (Laa/Seebenstein - U9 Mixed) und Kogler/Gasparovic (U10 Mixed).

Wir gratulieren recht herzlich!

Die Sieger finden sie in unserer Bildergalerie.

Top Themen der Redaktion