Zum Inhalt springen

Karl Kukutsch erhält des goldenes Ehrenzeichen des ÖTV

Die Verleihung fand im Rahmen des Daviscup Östereich gegen Pakistan in Tulln statt.

Karl Kukutsch mit NÖTV Präsidentin Petra Schwarz

Für seine langjährige Tätigkeit im ÖTV IT Ausschuß und federführende Mitarbeit bei der Einführung eines EDV Systems für die Mannschaftsmeisterschaft wird Karl Kukutsch mit dem Goldenen Ehrenzeichen des ÖTV ausgezeichnet.

Hier einige Eckpunkte seiner Laufbahn:

Karl Kukutsch, geb 28.2.1966

Beruflicher Werdegang

Hauptberuflich Direktor der Neuen Mittelschule Gänserndorf, Sportlich lange für den TC Obersiebenbrunn aktiv, musste der staatlich geprüfte Tennisinstruktor das Meisterschaftsspielen aus Zeitgründen aufgeben.

1996 – 2014 unterrichtet er 18 Jahre an der NMS in Orth. Davor am Poly Gänserndorf und in Poysdorf.

2014 wird er Direktor der neuen Mittelschule Gänserdorf.

Tätigkeit im NÖTV/ÖTV

Seit 2000 Obmann des Kreises Nordost  und  NÖTV-Vizepräsident

Von Beginn an federführend in der Entwicklung eines elektronisches Meisterschaftssystem, den Vorläufer der heutigen Nu-Liga.

Von 2007 – ins Frühjahr 2022 leitet er den IT Ausschuss, in dem alle Landesverbände die systemrelevanten Entwicklungen koordinieren.

2022 übernimmt er die Nachfolge als Vorsitzender des NÖ Sportfachrates.

Wir gratulieren recht herzlich!

Georg Blumauer, Walter Seidenbusch, Karl Kukutsch und Petra Schwarz

Top Themen der Redaktion

Kids & Jugend

5.Oktober 2022

Neuzugang im NÖTV KIDS Team

... wir freuen uns, euch Nicole Gmeiner-Remis als neues Mitglied im NÖTV Kids Team vorstellen zu dürfen!