Zum Inhalt springen

Kids & Jugend

13.-20.Jänner 2019
Irina Dshandsgava gewinnt ITF Oberpullendorf

… wir gratulieren unserer NÖTV-Kaderspielerin zum doppelten Titelgewinn!

Starke Leistungen von Irina Dshandsgava!Nach dem gestrigen Sieg im Doppelfinale, mit Partnerin Sara Zalukar (CRO) gegen die beiden Deutschen Lukic/Mack mit 6/3 6/3, konnte sich Irina auch im heutigen Einzelfinale durchsetzen.In einem sehr guten Match, v.a. engen Situationen im 2.Satz, siegte Irina gegen die Deutsche Mia Mack, die teilweise mit tollem Aufschlag/Volley-Spiel überraschte, mit 6/1 7/5und konnte dabei im 2.Satz bei 4/5 stark zurück fighten, u.a. mit 2 Assen im Aufschlaggame.Wir gratulieren zu den tollen Leistungen und wollen auch den Doppel-Halbfinaleinzug von Anna Gröss, mit Partnerin Milica Bojic (BIH) nicht unerwähnt lassen.Viel Erfolg weiterhinBabsi + das NÖTV-Team

Top Themen der Redaktion

AusbildungVerbands-Info

im SLZ St. Pölten

Gender Traineeprogramm 2022

Um jungen Frauen im Sport eine Perspektive im Coaching und Training zu geben, wurde seitens des Bundes in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich das Gender Traineeprogramm geschaffen.