Zum Inhalt springen

Dominic Thiem in Roland Garros leider ausgeschieden

Der siebente Streich ist Dominic Thiem nicht gelungen.

Nach zuletzt sechs Siegen en suite, von denen ihm fünf in Nizza u.a. seinen ersten ATP- Titel eingebracht hatten, war am Mittwoch in der zweiten French- Open- Runde Endstation. Der 21- jährige Niederösterreicher unterlag Pablo Cuevas (URU- 21) nach einem 3:51 Stunden langen Thriller 6:7(7), 5:7, 7:6(5), 5:7. Nur zwei Punkte trennten ihn von Satz fünf.

Top Themen der Redaktion

ATP

Spitzentennis im Sportland Niederösterreich

Welcome back in Niederösterreich! Von 4. bis 11. September 2021 wird auf der Anlage des TC Tulln das NÖ OPEN powered by EVN ausgetragen. Das ATP-Challenger ist mit 101.798 Euro dotiert und wird vier Tage live im ORF übertragen. Parallel wird beim TC…