Zum Inhalt springen

Behindertensport in Action

beim 28. s Versicherung Austrian Open Rollstuhltennisturnier

Anlässlich der s Versicherung Austrian Open 2015 trifft sich die Weltelite in Niederöstereich um sich 20.000 USD Preisgeld und zahlreiche Weltranglistenpunkte zu matchen.

 Nach dem 3. Spieltag liegen großteils die Favoriten auf Erfolgskurs.Bei den Herren werden sich heute Nicolas Pfeifer (FRA) und Tom Egberink (NED) sowie der Überaschungsstar Kamil Fabisiak (POL)  und der Titelverteidiger Maikel Scheffers (NED) im Semifiale gegenübersetehen. Im Damenbewerb treffen im heutigen Finale die Nummer 9 und 10 der Weltrangliste aufeinander. Katharina Krüger (GER) und Diede De Groot (NED) spielen um 16:30 Uhr den Titel der s Versicherung Austrian Open.

  Der Eintritt ist frei und wir freuen uns auf viele Besucher.

Top Themen der Redaktion