Zum Inhalt springen

Andreas Haider Maurer gewinnt ATP Challenger

Beim Turnier in Meerbusch bezwang Andreas Haider-Maurer im Finale den Argentinier Carlos Berlocq.

Stark – die Verlängerung der europäischen Sandplatz-Saison hat sich für Andreas Haider-Maurer (ATP 61) richtig ausgezahlt. Der Waldviertler besiegte im Endspiel des ATP-Challenger-Turniers in Meerbusch (Deutschland, Nordrhein-Westfalen) Carlos Berlocq (ATP 151) mit 6:2, 6:4 und holte sich damit seinen ersten Turniersieg in der laufenden Saison.

Wir gratulieren recht herzlich!

Top Themen der Redaktion

Infoblatt 2022/1

Gruppeneinteilung Landesligen, Grundsatzerklärung zu Covid-Bestimmungen, etc.

Verbands-Info

5-Satz-Partie mit Manfred Gruber

Früher selbstständiger Handelsagent steht der nunmehrige Pensionist und einstige Langzeit-Obmann des TC Volksbank Wieselburg nach einigen Jahren als „Vize“ nun seit Ende 2017 dem Kreis West als Obmann vor.