Zum Inhalt springen

Start der Meisterschaft am 19. Mai

Ab 19.5. startet die NÖTV Mannschaftsmeisterschaft. Um ein sicheres und freudvolles Tenniserlebnis zu gewährleisten, ersuchen wir alle Vereinsfunktionäre und Spieler das Infoblatt durchzulesen und auch weiterzugeben. 

Für den Kreis West gilt ebenso der 19. Mai als Startdatum (aufgrund des engen Zeitplans gehen wir mit dem Land konform und das Pfingstwochenende wird als Pflichtspieltermin genutzt). Die Neuterminisierung der ersten beiden Runden sind abgeschlossen und bereits auf der Homepage!

Wir freuen uns, dass eine Meisterschaft möglich ist!

Mannschaftsmeisterschaft 2021

Leider können wir im Moment noch keine Infos bezüglich der Mannschaftsmeisterschaft 2021 geben. Am kommenden Donnerstag findet eine NÖTV-Vorstandssitzung diesbezüglich statt, wo hoffentlich eine Entscheidung getroffen werden kann. Wir werden euch umgehend darüber informieren. 

Osterwünsche

Das Team des Kreis West wünscht allen FROHE OSTERN und vor allem viel Gesundheit! 

Generalversammlung 2021

Die angekündigte Generalversammlung 2021 kann aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht wie geplant im Frühjahr 2021 stattfinden. Sie wird auf Herbst verschoben, wo wir hoffen, dass wir sie in gewohnter Art und Weise durchführen können. 

Rechtzeitig vor Start der Meisterschaft werden wir euch aber über die Homepage mit den wichtigsten News versorgen. Auch der detaillierte Kassenbericht wird dann veröffentlicht. 

Danke für euer Verständnis!

Rückblick und Vorschau Kreis West

COVID-19

Aktuelles zur COVID-19-Situation rund um den Tennissport findet ihr unter https://www.oetv.at/oetv/corona-infos.html

ITN-Korrektur

Zur Sicherheit hier nochmals die Umstufungkriterien:

ITN-Ersteinstufungsanträge und ITN-Umstufungsanträge werden in Niederösterreich von den Kreisen behandelt, wobei sich der NÖTV Wettspielausschuss ein Durchgriffsrecht vorbehält. Folgende Richtlinien werden heuer in allen Kreisen einheitlich umgesetzt:

·       Nur ITN-Umstufungsanträge, die bis 15.12. via nuLiga eingebracht werden, sind für das Einfrieren der Werte am 31.12. relevant.

·       Im Zuge der automatischen ITN-Korrektur vom 15.10. hat der ÖTV Richtlinien für ITN-Umstufungsanträge von Senioren erlassen. Der NÖTV befolgt diese Richtlinien: Die automatische ITN-Korrektur für Senioren vom 15.10. wird dann und nur dann um genau 50% reduziert, wenn alle folgenden Bedingungen erfüllt sind:

o   Die automatische Umstufung beträgt 0,51 oder mehr Punkte.

o   Der Spieler hat zwischen 1.1.2019 und 15.10.2020 mindestens 6 ITN-relevante Einzel gegen Gegner gespielt, die zum Zeitpunkt des Spiels besser oder maximal 0,5 ITN Punkte schlechter waren und maximal 40 Jahre alt waren.

o   Der Spieler hat zwischen 1.1.2019 und 15.10.2020 mindestens 2 ITN-relevante Einzel gegen Gegner gewonnen, die zum Zeitpunkt des Spiels besser oder maximal 0,5 ITN Punkte schlechter waren und maximal 40 Jahre alt waren.

o   Der entsprechende ITN-Umstufungsantrag wird bis spätestens 15.12. online via nuLiga eingebracht.

Grundgebühr NÖTV

Der NÖTV hat vor kurzem ein Schreiben mit der Grundgebühr zur Einzahlung an alle Vereine ausgeschickt, diese setzt sich wie folgt zusammen:

-> Sockelbeitrag (Mitgliedsbeitrag) ÖTV bzw. NÖTV 239,20€/Verein

-> Haftpflichtversicherung 30€/Verein

-> Versicherung pro gemeldeter Meisterschaftsspieler 1,10€/Spieler

Bitte den vorgeschriebenen Beitrag zeitnah einzahlen. 

Alle weiteren Gebühren (Lizenzgebühr, Jugendbeitrag, ...) werden logischerweise erst eingehoben, wenn klar ist, dass eine Meisterschaft stattfinden wird. 

Vielen Dank für das Verständnis!